načítání...


menu
nákupní košík
Košík

je prázdný
a
b

Kniha: Gekaufte Zeit – Wolfgang Streeck

Gekaufte Zeit
-1%
sleva

Kniha: Gekaufte Zeit
Autor: Wolfgang Streeck

Neuware - Die Krise hält uns in Atem und erzeugt zugleich ein diffuses Gefühl der Ratlosigkeit. Auf schier unüberschaubare Problemlagen folgen Maßnahmen, die wie Notoperationen am offenen Herzen der westlichen Welt wirken durchgeführt ohne ... (celý popis)
Titul doručujeme za 6 pracovních dní
Jazyk: německy
Vaše cena s DPH:  1 078 Kč 1 067
+
-
rozbalKdy zboží dostanu
35,6
bo za nákup
rozbalVýhodné poštovné: 39Kč
rozbalOsobní odběr zdarma

hodnoceni - 0%hodnoceni - 0%hodnoceni - 0%hodnoceni - 0%hodnoceni - 0%   celkové hodnocení
0 hodnocení + 0 recenzí

Specifikace
Nakladatelství: » Suhrkamp Verlag GmbH
Médium / forma: Tištěná kniha
Rok vydání: 2013
Počet stran: 270
Rozměr: 205x125
Úprava: ilustrace
Vydání: 3. Aufl.
Skupina třídění: 330.5+338 - Národní hospodářství a hospodářská politika
Jazyk: německy
Vazba: pevná
Nakladatelské údaje: Berlin, Suhrkamp, 2013
EAN: 9783518585924
Popis

Neuware - Die Krise hält uns in Atem und erzeugt zugleich ein diffuses Gefühl der Ratlosigkeit. Auf schier unüberschaubare Problemlagen folgen Maßnahmen, die wie Notoperationen am offenen Herzen der westlichen Welt wirken durchgeführt ohne Kenntnis der Krankengeschichte. So ernst die Lage ist, so wenig scheinen wir zu verstehen, was genau vor sich geht. Und wie es dazu kommen konnte. Wolfgang Streeck legt in seiner Frankfurter Adorno-Vorlesung die Wurzeln der gegenwärtigen Finanz-, Fiskal- und Wirtschaftskrise frei, indem er sie als Moment der langen neoliberalen Transformation des Nachkriegskapitalismus beschreibt, die bereits in den 1970er Jahren begann. Im Anschluss an die Krisentheorien der damaligen Zeit analysiert er, wie sich die Spannung zwischen Demokratie und Kapitalismus über vier Jahrzehnte entfaltet hat und welche Konflikte daraus zwischen Staaten, Regierungen, Wählern und Kapitalinteressen resultierten. Schließlich beleuchtet er den Umbau des europäischen Staatensystems vom Steuer- über den Schulden- zum Konsolidierungsstaat und fragt nach den Aussichten für eine Wiederherstellung sozialer und wirtschaftlicher Stabilität. 'Gekaufte Zeit' ist Aufklärung par excellence, denn es zeigt, dass der gegenwärtigen Situation etwas zugrunde liegt, das uns tief beunruhigen sollte: die Transformation des Verhältnisses von Demokratie und Kapitalismus. (die vertagte Krise des demokratischen Kapitalismus : Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2012)

Předmětná hesla
Hospodářská krizeEvropa – od 1970
Finanční krizeEvropa – od 1970
Fiskální politika – Evropa – od 1970
Neoliberalismus – Evropa – od 1970
Ekonomická transformace – Evropa – od 1970
Kniha je zařazena v kategoriích
Recenze a komentáře k titulu
Zatím žádné recenze.




       
Knihkupectví Knihy.ABZ.cz – online prodej | ABZ Knihy, a.s.